Friedrichshafen 18.09.–20.09.20

Veranstaltung mit offiziellen Hygieneregeln

Natürlich machen wir uns Gedanken, wie wir bei unserem FAB-Festival verantwortungsvoll mit der derzeitigen Situation umgehen. So eine Zusammenkunft von Menschen braucht ein paar Regeln. Um Euch Sorgen diesbezüglich zu nehmen, möchten wir Euch hier die wichtigsten Maßnahmen darlegen. Also keine Sorge, ihr werdet bei uns sicher sein und wir freuen uns Euch bald bei uns begrüßen zu dürfen! Es gibt noch ein paar Karten – also schlagt zu!

• 1,5 m Abstandsregelungen

• feste Sitzplätze (Inseln, Stühle etc.)

• Maskenpflicht beim Weg zum und vom Sitzplatz

• Kontaktdatenabfrage

• Begrenzung der max. Personenanzahl auf 250 Personen

• Outdoor (bitte denkt an entsprechend wetterfeste Kleidung)

• Gute Belüftung im CASINO (Ausweichort für die Veranstaltung am Freitag)

• Desinfektionsmittel-Spender stehen ausreichend zur Verfügung

Parken

Es gibt eine begrenzte Anzahl Parkplätze auf dem Gelände des Fallenbrunnen.

Bitte parkt platzsparend, achtet auf die Hinweise und beachtet die schmalen Wege. Die Parkflächen sind teils nicht als solche gedacht, können aber zum Festival genutzt werden.

Neben dem Auto könnt ihr natürlich auch mit dem Rad kommen oder den Bus nutzen. Dieser fährt Euch direkt bis vor die Caserne. Eine genaue Wegbeschreibung seht findet ihr unten.

Anfahrt mit dem Bus

Mit dem Bus: Der Busverkehr macht auch Halt direkt vor unserer Tür – und selbstverständlich bringt er Euch auch zu späterer Stunde wieder zurück nach Hause.
Die Linie 9 zum Beispiel startet um 18.40 Uhr am Stadtbahnhof und keine 10 Minuten später seid Ihr an der Caserne angekommen.
Und zurück bringen Euch die Linien A5 oder A10 um 21:15 Uhr, 22:15 Uhr, 23:15 Uhr oder um 00:15 Uhr.
Zusätzlich gibt es noch die Nachtfahrten mit dem RiA-Ruftaxi (Telefon 07541 25025). Damit kann man in ganz Friedrichshafen jeden Tag (mit Ausnahme am Seehasenfest, an Heiligabend, an Silvester und Neujahr) auch zwischen 20.15 und 0.25 Uhr mit dem Stadtverkehr fahren, an Wochenenden und vor Feiertagen sogar bis 3.25 Uhr. In alle Stadtteile, Teilorte und direkt bis vor die Haustür.
Info: Mehr zu den passenden Buslinien findet Ihr unter
www.stadtverkehr-fn.de/fahrten-planen/linienfahrplaene.html

TICKETINFOS

Falls du schon ein Ticket fürs eigentliche FAB-Festival 2020 gekauft hast, gibt es folgende Optionen:
1. Du kannst das Ticket zurückgeben und bekommst über reservix Dein Geld zurück. Dazu solltest du von reservix eine Mail erhalten haben.
2. Du kommst nächstes Jahr zum FAB-Festival, denn Dein Ticket behält die Gültigkeit und das Line Up wird nahe komplett nach 2021 verschoben.
3. Du kommst dieses Jahr zum FAB - mit einem etwas kleineren Line Up und erhältst, da die Ticketpreise sich ja unterscheiden und wir die Differenz nicht auszahlen können, an der Kasse 2 Getränkegutscheine.

Falls du dich für die Variante Nr. 3 entscheidest, freuen wir uns über eine kurze Rückmeldung per Facebook-Nachricht oder Mail an m.roehricht@kulturhaus-caserne.de

Aufenthalt

Am Samstag und Sonntag wird es Food Trucks und natürlich reichlich Getränke-Stände geben. Wir bitten Euch also davon abzusehen eigene Getränke mitzubringen, da wir uns zu einem großen Teil auch durch diese Einnahmen finanzieren.

Bars und Gastro und Toiletten sind im Plan eingezeichnet.

Essensangebote

Es wird frisch und lecker für euch „gekocht“! Wir haben verschiedene Stände aus der Region für Euch zusammengetrommelt. Schlagt zu!

Getränke

Die Getränkeversorgung wird vom Kulturhaus Caserne organisiert. Es wird die übliche regionale Getränkeauswahl geben und auch den ein oder anderen leckeren Festival-Drink. Seid gespannt

Wettersituation

Das Festival wird, egal bei welchem Wetter stattfinden. Für eine spätsommerliche Festivalstimmung drücken wir natürlich jetzt schon fest die Daumen, dass wir draußen zusammen feiern können – deswegen: immer schön die Teller leer essen J

Umwelt und Nachhaltigkeit

Wir sind sehr darauf bedacht, dieses Festival so ressourcenschonend wie möglich zu gestalten. Deko-Elemente sind selbstgebaut und zusammengeschustert, es werden keine Einwegbecher rausgegeben und wir versuchen Regional und Bewusst zu agieren.

Deshalb bitten wir Euch auch zum Beispiel auf Euren Müll zu achten und vielleicht das Rad, statt dem Auto zu nehmen!

Medizinische Versorgung

Für medizinische Notfälle, die vor Ort auftreten sollten, haben wir Sanitäter zur Hand. Bei Fragen wendet Euch an Security oder Personal.

Mithelfen

Du möchtest mithelfen? Aufbau/ Theke/ Ordner? Dann melde dich bei Mareike (m.roehricht@kulturhaus-caserne.de)

Einlass

Der Einlass variiert an den jeweiligen Tagen.

Freitag: ab 18 Uhr Open Air Innenhof (bei schlechtem Wetter im Casino)

Samstag: ab 17.00 Uhr Open Air im Innenhof (bitte denkt an wetterfeste Kleidung)

Sonntag: ab 13:00 Uhr Open Air im Innenhof